Gästehaus Hotel Breznik

Gästehaus Hotel Breznik

Ein bestehendes Gästehaus eines Hotels wurde für Wohnzwecke der Hoteleigentümer teilweise umadaptiert. Im Erdgeschoss tritt anstelle der Garage mit Werkstatt eine Altenwohnung mit Terrasse, im Obergeschoss wurde die vorhandene Wohnung um ein Kaminzimmer mit vorgelagerten Balkonen erweitert. Eine überdachte Wendeltreppe ermöglicht die direkte Gartenbenützung.

Dem Altbau aus den späten 60er Jahren ist eine klar definierte Trennlinie in Form einer „Scheibe“ vorgesetzt, um an ihr mit dem Neubau ohne Kollision zum bestehenden Gebäude anzudocken. Sämtliche neuerrichtete Teile sind in einer Holz-konstruktion ausgeführt. Die Glasüberdachung verhindert eine zu große Beschattung der tiefer im Gebäude liegenden Wohnräume.

  • Ausführungszeitraum: 09.1997 – 03.1998